Kurse und Workshops im Sommersemester 2015

Ab März beginnen die neuen Kurse auf der VHS Innsbruck, außerdem wird es wieder einen USI-Kurs für AnfängerInnen geben sowie das ein oder andere Special für Absolventen von Lindy Hop 1+2 aus dem letzten Semester!

In allen unseren Kursen wird rotiert, das heißt regelmäßig der Partner oder die Partnerin gewechselt. Da für uns das Social Dancing (spontanes Tanzen mit beliebigem/r Partner/in) der größte Spaß im Tanzen ist und Lindy Hop und Co. seinen besonderen Reiz verleiht, beginnen wir schon in den Kursen damit, mit verschiedenen PartnerInnen zu üben.
Wenn ihr lieber mit einem festen Partner / einer festen Partnerin übt, könnt ihr uns jederzeit bezüglich Privatstunden kontaktieren!

Für die Anmeldung ist keine Partnerin / kein Partner erforderlich, wir bemühen uns allerdings ein ausgewogenes Verhältnis von Leads (diejenigen, die führen) und Follows (diejenigen, die folgen) herzustellen, damit alle gleichviel Spaß haben und möglichst viel aus den Kursen mitnehmen können.
Überschüssige Leads / Follows werden ggf. auf die Warteliste gesetzt, das geschieht bei Leads sehr selten, bei Follows sehr oft. Wenn ihr also – besonders als Follow – sicher gehen wollt, dass ihr einen Kursplatz bekommt, könnt ihr euch mit Partner/Partnerin anmelden.

Anmeldung über die VHS Innsbruck / USI Innsbruck!

Lindy Hop 1
Grundkurs. Einführung Lindy Hop für beginner
Kurs A (8x): Mo, 2.3. – Mo, 4.5., 19.45 – 20.55 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg
Kurs B (8x): Mi, 4.3. – Mi, 29.4., 18.15 – 19.25 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

Lindy Hop 2
Aufbaukurs 1. Fortsetzung vom Grundkurs
(8x) Mi, 13.5. – Mi, 1.7., 18.15 – 19.25 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

Lindy Charleston
Aufbaukurs 2. Voraussetzung Lindy Hop 1+2
(4x) Mo, 11.5. – Mo, 8.6., 19.45-20.55 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

Lindy Hop 2,5 (Lindy 3 auf der VHS Homepage)
Aufbaukurs 3. Voraussetzung Lindy Hop 1+2
(4x) Mi, 4.3. – Mi, 25.3., 19.40 – 21.00 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

Lindy Hop 3 – mit Monika
Aufbaukurs 3. Voraussetzung Lindy Hop 1+2, sowie mind. 1 Jahr Social Dancing
Kurs A (4x): Mi, 8.4. – Mi, 29.4., 19.40 – 21.00 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg
Kurs B (4x): Mi, 6.5. – Mi, 3.6., 19.40 – 21.00 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

Lindy Hop 4
Lindy Clinic Intensive. Voraussetzung sind alle Grund- und Aufbaukurse bzw. mindestens 1,5 Jahre Tanzerfahrung.
(4x) Mi, 10.6. – Mi, 1.7., 19.40 – 21.00 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

Solo Charleston & Authentic Jazz
Solo-Tänze der Swing-Ära. Kein/e Partner / Partnerin erforderlich.
(8x) Do, 5.3. – Do, 30.4., 20.00 – 21.15 Uhr, VHS am Marktgraben

Shim Sham Beginner + Improver mit Monika
Für diese weltweit beliebte und bekannte Solo Routine sind für Kurs 1 weder PartnerIn noch Vorkenntnisse notwendig. Für Kurs 2 sind Ablauf und Grundkönnen der Moves wichtig, da an Styling und Flow gearbeitet wird.
(1x) Mi, 1.4., 18:30 – 19:45 Kurs 1 / 19:45 – 21.00 Uhr Kurs 2, VHS im Atrium, Langer Weg

The Big Apple (Authentic Jazz) mit Monika
Diese Choreographie von Swing Legende Frankie Manning aus dem Film “Keep Punching” wird weltweit getanzt. Die anspruchsvollen Schrittkombinationen und das hohe Tempo garantieren eine Vielfallt an Jazz Moves, eine Bombenkondition und erhöhte Körperkoordination, wovon jeder Swingtänzer profitieren kann. Solo Jazz Vorkenntnisse bzw. mindestens Kenntnisse des Shim Sham empfohlen. Kein/e PartnerIn erforderlich.
(3x) Mo, 15. 22. und 29.6., 19.45 – 21.05 Uhr, VHS im Atrium, Langer Weg

USI – Tagesworkshop
Beginner Workshop auf dem Universitäts-Sportinstitut Innsbruck
Sa, 9.5., 10.00 – 16.30 Uhr, USI Pulverturm
ACHTUNG: Nur mehr freie Plätze für einzelne Leads und Paare!

Workshop für Improver – Lindy Hop 2,5
Für AbsolventInnen von Lindy Hop 1+2 mit der Crew von Swingout Innsbruck
Sa, 7.3., 15.00 – 18.00 Uhr, Haus Vierundeinzig

Advertisements