TrainerInnen – Teachers

(For English scroll down)

Meike

image
Was Meike vor knapp 10 Jahren durch Zufall auf einer Party kennenlernte, ist seitdem aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Swingtanzen ist ihre größte Leidenschaft und heute ihre Profession.

Um von den besten Lehrern zu lernen, ging Meike 2005 für ein Jahr nach Stockholm, um bei den ‘Harlem Hot Shots’ im Tanzstudio ‘Chicago’ Unterricht zu nehmen. Während dieser Zeit entdeckte sie auch ihre Liebe für den Twenties Charleston und für Authentic Jazz.
Seit 10 Jahren verbringt sie ihre Sommer im Herräng Dance Camp (Schweden), dem ältesten und weltweit größten Swingtanz-Festival, wo sie auch von Frankie Manning unterrichtet wurde.
Besonders einflussreiche Lehrer waren u.a. Johnny Lloyd und Hanna und Mattias Lundmark, in deren Swing-Musical ‘Sing, Swing, Fling’ Meike 2008 tanzte.

Meike wird im April bereits zum dritten Mal in Innsbruck unterrichten und wir freuen uns sehr, dass sie beim Spring Stomp 2015 ihre profunden Authentic Jazz Kenntnisse mit uns teilen wird!

http://www.do-the-charleston.com/

Bärbl & Marcus

MBPromo-111Marcus und Bärbl sind die Veranstalter des Rock That Swing Festivals und des Balboa und Shag Weekends in München. Sie sind rund um den Globus bekannt für ihr hervorragendes Wissen, ihre energiegeladenen Kurse und ihren Spaß am Tanzen. Trotz ihrer großen Erfolge sind sie bodenständig geblieben und teilen gerne ihr Wissen und ihre Freude an den Swingtänzen.

Marcus & Bärbl sind mehrfache nationale und internationale Boogie Woogie- und Swing-Champions und haben einen Weltmeister- und drei Vizeweltmeistertitel errungen. Sie haben Boogie Woogie, Swing, Balboa und Shag in viele Winkel der Erde gebracht. Ihre World of Swing Videos sind weltweit bekannt und beliebte Lernobjekte.

Sie wurden in den USA mit dem renommierten Feather Award ausgezeichnet und in Deutschland mit dem International Dance Teacher Award.

Marcus und Bärbl gehören zu den am längsten bestehenden Trainerpaaren, die auf internationaler Ebene tätig sind und hatten 2011 ihr 20jähriges gemeinsames Tanzjubiläum. Mit großer Hingabe arbeiten sie hart daran, mehr Leute für den großen Spaß am Swing und Boogie zu begeistern. Regelmäßigen Unterricht bieten sie in ihrer neuen Schule “Vintage Club”, direkt am Stachus.

Marcus & Bärbl werden beim ISS 2015 Lindy Hop und Shag unterrichten.

www.worldofswing.de
www.rockthatswing.com

Tiphaine & Rudolf

TandR_StefanDeuberPhotography
Tiph and Rudi haben sich 2012 zusammen getan um ihre Leidenschaft für das Swingtanzen weiterzugeben. Rudi ist in der Swing Welt für seine Kreativität und Begeisterung, seine verspielte Improvisation und solide Technik bekannt, Tiph hingegen für ihren eleganten Flow, ihre harmonische Verbindung zum Partner und hervorragende Bewegungsqualität.

Social Dancing stand von Anfang an im Mittelpunkt ihres tänzerischen Interesses und sie sind häufig auf den verschiedensten Tanzflächen auf der ganzen Welt anzutreffen. Sie nehmen ebenfalls an Wettbewerben teil, die sie regelmäßig mit dem Finale oder Höchstplatzierungen abschließen.

Gemeinsam arbeiten sie ständig daran, über ihre Grenzen hinauszuwachsen, sich weiterzuentwickeln, ihre Leidenschaft zu teilen und diese hoffentlich erfolgreich an ihre SchülerInnen weiterzugeben.

Tiphaine und Rudolf werden bei uns Lindy Hop und Balboa unterrichten.

RudolfandTiphaine auf facebook

Nora & Dom

DNFLIP

Dom & Nora unterrichen in der internationalen Lindy Hop Szene auf renommierten Lindy Hop Events wie z.B. “Lindy Shock” in Budapest oder auch anderen internationalen Events in Ungarn, Polen, Österreich, Kroatien, … – doch wie kamen Sie dazu ?
Seitdem die beiden gehen können haben sie viele Tänze und Sportarten ausprobiert, aber 2011 hat Lindy Hop Dom & Nora gefunden! Da für beide Bewegung, Kreativität, Improvisation, Spaß und Herausforderungen sehr wichtig sind gab es von Anfang an keinen Halt für sie und der Tanz hat ihr tägliches Leben übernommen: Seit kurzem sind sie professionelle Lindy Hop Trainer und haben sogar ihre eigene Lindy Hop Firma in Wien, Österreich (SwingAUT).

Ihr Motto lautet: “ALL WE DO IS SWING!”

Sie trainieren fast jeden Tag und besuchen regelmäßig Swing Tanz Workshops und Events auf der ganzen Welt um ihre Tanzkenntnisse und Unterrichtsmethoden zu erweitern. 2013 haben sie bei den European Swing Dance Championships in London mitgemacht (7ter Platz) und vor kurzem haben sie den 2ten Platz im Strictly Lindy Wettbewerb beim internationalen “Ljubljana Sweet Swing Festival” belegt.

In ihren Stunden spürt man ihre Liebe zum Tanz! Selbst komplexe Moves, Techniken und Bewegungsabläufe vereinfachen sie so, dass es für ihre Schüler leicht und Schritt-für-Schritt zu erlernen ist. Höchste Unterrichtsqualität und ständige Verbesserung ihrer Schüler liegen den Beiden sehr am Herzen.

Ihre Stunden sind voller Energie und Freude, die Schüler lieben ihre Heiterkeit, Enthusiasmus und ihren Drang, die “besten Lindy Hopper der Welt” aus ihnen zu machen.

http://www.swingaut.at/

Teachers

Meike

Ten years ago Meike happened to go to a party where people were dancing swing. That was the first time she had experienced it, and now she can’t imagine it not being a part of her life. Swing dancing is her greatest passion – and has become her profession.

Once Meike had been bitten by the bug, she decided she wanted to learn from the best. So in 2005 she went to Stockholm, where she spent a year taking classes from the Harlem Hot Shots at the Chicago dance studio. It was also during this time that she fell in love with 20s Charleston and Authentic Jazz.

For the past ten years Meike has spent every summer at Herräng Dance Camp in Sweden, the world’s oldest and biggest swing-dance festival, and it was where she had the honour of being taught by Frankie Manning.

The teachers who have had the biggest influence on Meike include Johnny Lloyd and Hanna and Mattias Lundmark, who cast her as a dancer in their musical Sing, Swing, Fling in 2008. She adores bringing improvisation into her dance and infusing every movement with as much energy and creativity as she can. Meike lives and works in Hamburg and Berlin.

Meike will teach Authentic Jazz at the ISS 2015.

www.do-the-charleston.com

Bärbl & Marcus

Marcus and Bärbl are the organizers of the Rock That Swing Festival and the Munich Balboa & Shag Weekend. They are well-known around the globe for their great knowledge, fun and high energy classes. Despite their great successes they are down to earth and love to pass on their knowledge and joy for the vintage dances.

Marcus & Bärbl are multiple national and international Boogie Woogie and Swing Champions and hold a World Champion and three Vice World Champion titles. They introduced Boogie Woogie, Swing, Balboa, and Shag in many corners of the earth. Their World of Swing videos are worldwide popular and well-liked learning objects.

They have been distinguished by the prestigious Feather Award in the USA and by the International Dance Teacher Award in Germany.

Marcus and Bärbl celebrated their 20th anniversary of their dance partnership in 2011 and are one of the longest working international teacher couples. They teach regular classes in their dance school “Vintage Club” in Munich. With a lot of dedication they are working hard to get more people to experience the great joy of Swing and Boogie.

Marcus & Bärbl will teach Lindy Hop and Shag at the ISS 2015.

www.worldofswing.de
www.rockthatswing.com

Tiphaine & Rudolf

Rudolf and Tiphaine have joined forces to spread their love for Balboa in 2012. Rudi is known in the swing world for his creative enthusiasm, playful improvisation, and solid technique, and Tiph for her elegant flow, smooth connection, and sound quality of movement.

Social dancing has always been a main focus of theirs and you can frequently spot them on various dance floors around the world. They also compete and regularly end up in finals and on the podiums.

Together, they strive to push their limits, perpetually improve, share their passion, and hopefully inspire and infect their students with the Bal bug.

Tiph & Rudi will teach Lindy Hop and Balboa at the ISS 2015.

RudolfandTiphaine auf facebook

 

Nora & Dom

Dom and Nora have been teaching Lindy Hop on the international scene and at well-known events such as “Lindy Shock” in Budapest and other international events in Hungary, Austria, Poland, Croatia…but how come?

Since early age they have tried many dances and sports, however since 2011 Dom and Nora have been enchanted by Lindy Hop! Exercise, creativity, improvisation, fun and challenges are for both fundamentally important and nothing could stop them when Lindy Hop took over their everyday life: Recently, Dom and Nora have become professional Lindy Hop trainers and even established their own Lindy Hop company in Vienna, AUT (SwingAUT).

Their motto is: “ALL WE DO IS SWING”

Beside their everyday training, Dom and Nora constantly take part in Swing Dance workshops and events in order to enhance their own dancing skills and teaching methods. In 2013 they participated in the European Swing Dance Championships in London (7th place) and recently got 2nd place in the ‘Strictly Lindy’ competition at the international “Ljubljana Sweet Swing Festival”.

 

In their Lindy classes, you will feel their love for the dance! Even complex moves, techniques and sequences of movements will be simplified in such a way so that students are able to master tasks easily and step-by-step. Highest significance is given to the quality of teaching and a continuous improvement of students lies at their heart.

 

Their dancing lessons are packed with energy and enjoyment and students appreciate their cheerfulness, enthusiasm and their drive to mould students into “the best Lindy Hoppers in the world”.

http://www.swingaut.at/